“Prunkstück des ARTE-Sommerschwerpunkts” oder “Vom Winde verwirrt”? Reaktionen auf Peace’n’Pop

    Sei es nun Kitzeln des eigenen Egos oder die Bereitschaft, aus Kritik zu lernen – klar, ich lese als Autor die Auseinandersetzung von Kritikern und Zuschauern mit meinen Filmen. Im Falle des ZDF/ARTE-Zweiteilers Peace’n’Pop reichte das Spektrum von Harald Kellers Urteil “mißlungen!!” aufgrund einer in seinen Augen unmöglichen Aufgabenstellung, die zu Continue Reading