• 27 Jahre Erfahrung in audiovisuellen Medien – von BRAVO TV bis “Kulturlandschaften”, von “Pop 2000” bis “TRACKS”, von “Soul Power” bis “Habermas – Philosph und Europäer” – als Autor, Redakteur, Redaktionsleitung, Executive Producer und Produzent.
  • Praxis in verschiedenen Erzählformen: Dokumentation, Magazin, Social Media – Reenactment, Reportage, Interview. Und wie all das so miteinander verwoben werden kann, dass etwas Spannendes, Neues und Publikumswirksames dabei heraus kommt.
  • Spiel- und Experimentierfreude
  • Hervorragenden Stil im schriftlichen Ausdruck, der sich verschiedenen Formaten anzupassen vermag und dabei doch das “Eigene” nicht verliert.
  • Intensive Erfahrung in der Konzeption und Entwicklung von Formaten, einzelnen Dokumentationen wie auch Dokumentareihen in differenten Erzählweisen.
  • Expertise in diversen Wissensbereichen (Musik, Theater, Literatur, Philosophie, Kunst) und sozialer Bewegungen und die Fähigkeit, diese ins Multimediale populär, lebensnah und doch anspruchsvoll und innovativ zu übersetzen.
  • Sehr gute Kenntnisse der Geschichte des 19. und 20 Jahrhunderts.
  • Umfassendes Wissen in Theorien, die mediale Praxis zu reflektieren vermögen, insbesondere jenem der Philosphie, der Sozial- und Kultur- wie auch der Medienwissenschaften
  • die Fähigkeit, audivisuelle Sozialphilosophie zu betreiben und diese zu musikalisieren
  • Langjährige Erfahrung in Projektleitungen und Personalführung.
  • Ausgeprägte und eingeübte didaktische Fähigkeiten, u.a. in der Volontairsausbildung.